Gute Mitarbeiter zu finden ist zurzeit nicht einfach. Das Abwerben von Arbeitskräften aus bestehenden Arbeitsverhältnissen erfreut sich daher einer großen Beliebtheit. Welche Abwerbeversuche sind erlaubt und was ist unlautere Wettbewerb?

weiterlesen ...

In coveto befinden sich an verschiedenen Stellen Datumfelder. Beim Eingeben des gewünschten Datums müssen Sie nicht das vorgegebene Format JJJJ-MM-TT verwenden.

Sie können das Datum ganz einfach auch wie gewohnt eingeben. Also z.B. 31.05.2012. Das System setzt das Datum nach dem Speichern in da...

weiterlesen ...

Unternehmer und Autor Robert Nabenhauer informiert in seinem Gastartikel über das Thema Die Business Plattform Xing: Grundlagen des erfolgreichen Kontaktmanagements. So nutzen Sie XING effektiv zur Mitarbeitersuche

weiterlesen ...

Mit dem Update von 07.05.2012 wurde auch die integrierte Texterkennung (Optische Zeichenerkennung OCR) weiter verbessert. Eingescannte Bilddateien (Zeugnisse, Zertifikate) lassen sich jetzt noch besser durchsuchen, bzw. die Inhalte können mit der Drag and Drop Funktion (halbautomatische Erfassung) e...

weiterlesen ...

Am 17.04.2012 wurden die in einem Pilotprojekt gesammelten Erfahrungen zur anonymisierten Bewerbung vorgestellt.

weiterlesen ...

Das Profil-Vorlagensystem in coveto wurde um ein neues Verfahren ergänzt. Neu hinzugekommen sind u.a. eigene Profilvorlagen die Sie selbst hinterlegen können. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

weiterlesen ...

Kinotipp nicht nur für Personalvermittler und Zeitarbeitsunternehmer: Work Hard Play Hard. Der Film setzt sich kritisch mit der "Optimierung des Humankapital" auseinander. Lesen Sie hier die ausführliche Beschreibung der Kino-Zeit.

weiterlesen ...

Unternehmensberater Ralf Schmale informiert in seinem Gastartikel über das Thema Zertifizierung für Private Arbeitsvermittler:

Seit dem 01.04.2012 ist es amtlich. Die Verordnung AZAV ist in Kraft. Mit ihr eine Reihe von Änderungen und Neuerungen im Sozialen Gesetzbuch, u.a. der Wegfall des VGS, an dessen Stelle der AVGS tritt, die insgesamt auch Auswirkungen auf die Arbeit eines privaten Arbeitsvermittler haben werden. In diesem Zusammenhang von neuen Chancen, aber auch neuen Risiken zu sprechen, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch verfrüht, sind doch noch viele Fragen über die Handhabung der neuen Bestimmungen und Regelungen nicht eindeutig geklärt.

Eine Frage, die seit Monaten im Raum stand und die die Gemüter erhitzt hatte, war die Frage: Muss ich mich als Privater Arbeitsvermittler zertifizieren lassen?

Diese Frage kann man zum jetzigen Zeitpunkt eindeutig mit „Ja“ beantworten. Und Sie können davon ausgehen, dass sich daran auch nichts ändern wird.

weiterlesen ...

Eine Anleitung wie Sie auf Ihrem (bzw. dem Desktop Ihrer Mitarbeiter/innen) eine coveto Verknüpfung einrichten:

  • Halten Sie die Adresse für Ihre Installation bereit, zum Beispiel: https://k9999.coveto.de (am besten in den Zwischenspeicher kopieren)

  • Gehen Sie auf die Ansicht Ihres Desktops...

weiterlesen ...

Verwenden Sie auf Ihrer Webseite den Hinweis: “Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt”, um sich vor kostenpflichtigen Abmahnungen zu schützen?

Dann ist der Artikel - den Heise Anfang April 2012 veröffentlichte - für Sie von Interesse. Er behandelt die juristischen Folgen des sogenannten "Anti-...

weiterlesen ...

Die Arbeitsagentur hat die aktuelle Geschäftsanweisung zum neuen AVGS veröffentlicht.

  • Maßnahmen bei einem Träger (private Arbeitsvermittlung - MPAV) nach $ 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 SGB III

Die Abrechnungsformulare wurden ebenfalls aktualisiert.

  • Formulare Aktivierung und berufliche Eingliederung
  • ...

weiterlesen ...

Haben Sie Ihr Unternehmen bereits bei Google Places eingetragen?

Wenn Sie Bewerber oder Firmenkunden über Google suchen, dann ist ein vollständiges Profil bei Google Places sehr von Vorteil.

Wir empfehlen Ihnen:

  • Melden Sie Ihr Unternehmen bei Google Places an.

  • Bestätigen Sie es als...

weiterlesen ...

XING etabliert sich immer mehr im Bereich der geschäftlichen Kontakte und setzt sich dadurch von facebook deutlich ab. Insbesondere für Personalvermittler ist es aus unserer Sicht eine sehr gute Plattform für Kontakte, sowohl auf Firmenkunden als auch auf Bewerberseite.

Wichtig für erfolgreiches...

weiterlesen ...

In den letzten Wochen häufen sich die Medienberichte, dass Bewerber in den USA von Unternehmen aufgefordert wurden, ihre Zugangsdaten zu sozialen Netzwerken preis zugeben. Da immer mehr Bewerber ihre Informationen in sozialen Netzen „nur“ noch mit bestätigten Freunden teilen, wollten die Personalver...

weiterlesen ...

Die "älteren" Newsletter Leser erinnern sich vielleicht noch an die Quizsendung Montagsmaler: "Hund, Katze, Maus" waren immer die ersten Antworten der Ratenden. Die Montagsmaler gibt es glaube ich schon lange nicht mehr. Aber es gibt immer noch Menschen, die mit der Methode: Hund, Katze, Maus etwas erraten wollen - und zwar ihr Passwort. Mit diesem kurzen Artikel möchte ich Sie für ein sehr wichtiges Thema sensibilisieren: die Vergabe von sicheren Passworten.

weiterlesen ...

Für die Einführung von QM-Systemen gibt es für Private Arbeitsvermittler Zuschüsse von Bund und Ländern. Alexandra Gerhardt-Botzian, Expertin für Qualitäts- & Personalmanagement hat die wichtigsten Förderinstrumente für Sie in übersichtlicher Form zusammen gestellt.

weiterlesen ...

Wir freuen uns über die vielen Teilnehmer an unseren Gratis Webinaren. Speziell für Private Arbeitsvermittler und Zeitarbeitsunternehmen bieten wir Webinare (je ca. 60 Minuten) zu den Themen:

  • Internetmarketing - Werbekosten reduzieren und Umsatz erhöhen

  • Newsletter Marketing - das verlässli...

weiterlesen ...

Nur noch 6 Wochen bis die Zertifizierung für Private Arbeitsvermittler / Personalvermittler in Kraft treten soll. Nach wie vor fehlen konkrete Informationen zu diesem Thema und bei vielen Privaten Arbeitsvermittlern macht sich Unsicherheit breit. Diese Unsicherheit wird offenbar von einigen Anbietern ausgenutzt. Es werden Zertifizierungen angeboten, die sehr kostenintensiv sind und von denen man noch gar nicht weiß, ob sie anerkannt werden. Wir empfehlen daher nicht überstürzt zu handeln und abzuwarten bis detaillierte Informationen zu diesem Thema vorliegen. Wir haben uns mit Herrn Ralf Schmale ausgetauscht, der Experte auf dem Gebiet „Zertifizierungen“ ist. Herr Schmale teilte uns folgendes mit:

weiterlesen ...

Filtern zählt zu den wichtigsten Funktionen in coveto, der Software für Arbeitsvermittler. Im Grunde genommen sehr einfach, aber es erfordert einige wenige Grundkentnisse, damit man seine Zeit nicht mit Suchen verschwendet.

weiterlesen ...

In coveto gibt es keine Stellenverwaltung. Stattdessen übernehmen die Dispo-Listen diese Funktion mit. Warum das besser ist und was Dispo Listen noch können, erfahren Sie in diesem Video.

weiterlesen ...

Wenn Sie sich in coveto (z.B. im Bewerberpool) Spalten individuell eingeblendet haben, dann werden diese immer für Sie angezeigt. Ist dies nicht der Fall und die Spalten sind nach einem Neustart wieder auf den Standard zurückgesetzt, dann liegt das an Ihren Browsereinstellungen. Lesen Sie hier wie Sie die Browsereinstellung verändern:

weiterlesen ...

Heute erfahren Sie im sechsten Teil der coveto Einführung, wie Sie Bewerberfotos aus PDF und Word Dateien extrahieren und in coveto einspielen können.

weiterlesen ...

Die Anzahl der coveto Kunden wächst unaufhaltsam. Dadurch konnten wir die Kosten reduzieren. Diesen Preisvorteil geben wir natürlich an unsere Kunden weiter. Zeitgleich gab es eine kleine Änderung an den AGB.

weiterlesen ...

Im fünften Teil der coveto Einführung geht es um das Anlegen eines Bewerbers, sowie um die halbautomatische Erfassung durch das Hochladen eines Dokuments.

weiterlesen ...

In diesem vierten Teil der Einführung geht es um die Freitextfelder. Einmal an Ihre Anforderungen angepasst, erfüllen sie brav Tag für Tag Ihren Dienst.

weiterlesen ...