„Pia, hast du mal ein Beispiel, wie man Bewerbungen von Menschen erhält, die nicht aktiv auf der Suche sind“. Meine Oma würde auf diese Frage antworten: „Seit wann kommt der Knochen zum Hund“. Menschen, die nicht aktiv suchen, bewerben sich nicht. Und trotzdem kannst du Menschen, die überhaupt nicht auf der Suche sind, als Teammitglied für dein Unternehmen gewinnen. Wie? Das erfährst du jetzt:

Schraubenkönig Reinhold Würth hat mit 19 Jahren nach dem plötzlichen Tod seines Vaters den Einmannbetrieb zum Weltmarktführer entwickelt. Heute beschäftigt Würth über 83.000 Mitarbeiter. Reinhold Würth hat mehr richtig als falsch gemacht – besonders im Recruiting. Wie ihm das gelungen ist, zeigt eine Geschichte, die hervorragend zum heutigen Thema passt:

1963 hatte Würth bereits eine Gesellschaft in Italien – die machte aber Probleme.
Deshalb war er auf der Suche nach jemanden, der den Laden in den Griff bekam. Und den fand er auch. Und zwar in seiner Lieblingseisdiele in Künzelsau! Reinhold Würth erkannte: Der Besitzer der örtlichen Eisdiele hatte alle Eigenschaften, die er sich für den Italienchef wünschte. Also machte Würth ihm ein Angebot die Niederlassung in Italien zu managen und Onorino Soccol sagte zu. Zack! Einfach vom Fleck weg angeheuert!
Aus der Zusammenarbeit wurde eine Erfolgsgeschichte.

Wie oft hast du schon Menschen direkt angesprochen und gesagt: „Du bist klasse! Bei uns kannst du deine Talente voll entfalten! Wann willst du anfangen?“

Ach, bei dir geht das nicht? Bei dir ist das anders? Komm schon:
Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Ausreden.

2019 haben wir eine Fotografin gesucht, die uns für das Cover der Erstausgabe von unserem KMU Recruiting Kompendium fotografiert. Über eine Empfehlung von Catharina aus unserem Team sind wir fündig geworden. Alicia hat uns fotografiert. Wir waren mit ihrer Arbeit, mit ihrer Art und dem Ergebnis sehr zufrieden. Als wir gut ein Jahr später ein Teammitglied fürs Marketing gesucht haben, fiel uns Alicia wieder ein. Wir haben sie angerufen, es passte und wir sind heute sehr glücklich miteinander.

Noch ein Beispiel?

Ein Bekannter ist Inhaber einer erfolgreichen und stark wachsenden Versicherungs-/ Immobilien Agentur. Er ist ständig auf der Suche nach neuen Verkaufstalenten. Er trägt immer einen Stapel Visitenkarten mit sich herum, die er speziell für die Ansprache von Talenten hat drucken lassen. Jedes Mal, wenn er an einer Supermarktkasse, in einem Restaurant oder sonst wo von der Freundlichkeit und dem Service begeistert ist, spricht er die Person an und lädt sie ein sein Unternehmen und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit kennenzulernen.

Die „Off-Market-Recruiting-Strategie“ von Reinhold Würth

Immobilienmakler nennen diese Vorgehensweise „Off-Market“. Sie versuchen Objekte zu erwerben, bevor sie auf dem Immobilienmarkt für alle sichtbar sind und der Preiskampf beginnt. Die - wie ich sie nenne - „Off-Market-Recruiting-Strategie“ ist genial. Du sprichst den potenziellen neuen Mitarbeiter an, bevor er sich auf die aktive Suche begibt und du mit anderen Anbietern (deren Aussagen nicht so seriös aber umso verlockender sind als deine) verglichen wirst.

Wo findest du deine zukünftigen Mitarbeiter „Off-Market“?

Ist Dir einer der folgenden Sätze in den vergangenen Tagen durch den Kopf gegangen?

  • Ich habe viel zu wenig Bewerber!
  • Mein Unternehmen ist vom Fachkräftemangel betroffen!
  • Wir sind zu klein und unbekannt, niemand bewirbt sich bei uns!
  • Die Bewerber haben zu hohe Gehaltsvorstellungen!
  • Wir verlieren Bewerber an andere Unternehmen, die mehr bieten als wir!
  • Neue Mitarbeiter einzuarbeiten dauert zu lange!
  • In unserer Branche / in unseren Berufen will niemand mehr arbeiten!

Verpasse keinen Newsletter mehr mit dem bereits über 1.500 Personalverantwortliche und Geschäftsführer Ihre Herausforderungen lösen. Gratis, unverbindlich! Trage jetzt hier deine beste E-Mail Adresse ein 👇🏼
Herausforderungen lösen

Dein Team ist der Erfolgsfaktor Nummer Eins für dein Unternehmen, aber in sehr vielen Unternehmen auch die Ursache für Frust, nicht erreichte Ziele und Misserfolg.

Das kannst Du jetzt ändern!
Erfolgreiche Stellenausschreibungen, die richtigen Bewerber auswählen, neue Mitarbeiter schnell auf Flughöhe bringen und die Motivation im Team hochhalten!

Das klingt gut für Dich?
Unser Newsletter gibt Dir wertvolle Impulse, damit sich für dich und dein Unternehmen diese Wünsche erfüllen. Seit über 10 Jahren begleiten wir Geschäftsführer und Personalverantwortliche und freuen uns, wenn wir auch mit Ihnen in Verbindung stehen.

Verpasse keinen Newsletter mehr mit dem bereits über 1.500 Personalverantwortliche und Geschäftsführer Ihre Herausforderungen lösen. Gratis, unverbindlich! Trage jetzt hier deine beste E-Mail Adresse ein. 👇🏼
Los geht's

Vorheriger Artikel Nächster Artikel