Im Januar starten wir in der Nacht vom 23. auf den 24.01.2018 mit einem kleinen, aber nützlichem Update. Wie immer für alle Kunden kostenfrei.

Erfahren Sie in diesem Artikel, welche Änderungen es gibt und was coveto neu gelernt hat.

Diese Themen erwarten Sie:

  • Kennen Sie Oberzent?
  • Entscheider-Extranet
  • Tabellenansicht der Bewerber
  • Indeed
  • Stellenportal, Typ Filter
  • CTI
    • Verbesserung, insbesondere für SNOM / Yealink Telefone
    • Eingehende Telefonate
  • XML Exporte
  • SOAP Schnittstelle

Kennen Sie Oberzent?

Oberzent ist Hessens drittgrößte Stadt - bezogen auf die Fläche. Dabei gibt es die Stadt gerade mal seit Anfang des Jahres 2018. Entstanden ist die Stadt aus einer Fusion von 19 Ortschaften.

Warum schreiben wir darüber?

Die neue Stadt Oberzent wird mit dem Update in coveto hinterlegt, damit Sie den Ort z.B. bei der Übermittlung an die BA auswählen können. Gleichzeitig wurden die nun nicht mehr existierenden Gemeinden entfernt.

Entscheider-Extranet

Im Entscheider-Extranet kann ab sofort nach dem "nächsten Schritt" auf- und absteigend sortiert werden. Ist keine Bewertung vorhanden, wird die Kachel bei aufsteigender Sortierung an das Ende angefügt.

Tabellenansicht der Bewerber

Die Skills nehmen oft zu viel Platz weg.

Daher werden die Skills jetzt in der Darstellung auf 5 begrenzt und Sie müssen weniger scrollen.

Falls Sie nach Skills suchen, werden nur noch die Treffer direkt angezeigt. Dadurch haben Sie einen viel besseren Überblick.

Möchten Sie alle weiteren Skills sehen, klicken Sie einfach auf den Button "X weitere Skills", um auch den Rest angezeigt zu bekommen.

Indeed

Die Übermittlung von Stellenangebote an Indeed war bisher nur für Stellen in Deutschland möglich. Da wir immer mehr Kunden mit Sitz oder Niederlassungen im europäischen Ausland haben, macht es Sinn diese Funktion zu erweitern.

Ab sofort ist die Übermittlung für alle auswählbaren Länder möglich.

Stellenportal, Typ Filter

Der Stellenportal-Typ "Filter" erfreut sich bei unseren Kunden großer Beliebtheit. Allerdings möchten einige Kunden keine Fotos hinterlegen, sondern direkt die Stellen anzeigen lassen.

Sofern Sie noch keine Fotos für die Job-Kategorien hinterlegt haben, werden im Stellenportal vom Typ Filter jetzt direkt die Stellenangebote angezeigt.

Diese Änderung macht natürlich auch Sinn, falls Sie noch keine Fotos hinterlegt haben.

CTI

Die Umstellung auf VOIP ist bei vielen Kunden ein aktuelles Thema. Daher kümmern wir uns selbstverständlich um sinnvolle neue Funktionen in diesem Bereich.

Verbesserung, insbesondere für SNOM / Yealink Telefone

Sie können nun pro Benutzer eine CTI-Wähl-URL hinterlegen. Das ist praktisch, da sie dadurch z.B. SNOM und Yealink Telefone direkt aus coveto wählen lassen können. Diese Funktion wird auch Click-to-call oder Click-to-dial genannt. Klicken Sie hier für eine Anleitung für SNOM-Telefone

Eingehende Telefonate

Bei eingehenden Telefonaten wird bei Ansprechpartnern der Firmen ab sofort auch die Mobilnummer angezeigt.

XML Exporte

Bei der Verwendung des erweiterten Formats der XML Exporte steht den Stellenbörsen ab sofort auch das Land zur Verfügung.

Das Multiposting von Blenda ist der erste uns bekannte Dienstleister, der das Land ab Mitte Februar 2018 verwenden wird.

SOAP Schnittstelle

Ihrem Webentwickler steht ab sofort eine neue Methode zur Verfügung: getJobKategorien

Passend dazu gibt es auch einen neuen SOAP Client mit der Versionsnummer 1.9.

Die Änderungs ist vollständig abwärtskompatibel. Sie müssen nichts anpassen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel