Bei coveto arbeiten wir nach dem Batman & Robin Prinzip. Wir ziehen uns morgens unsere Superhelden Capes an und die schicken Masken auf und schon läuft der Laden…. Nee Späßchen…

Das Batman und Robin Prinzip ist für uns das Prinzip, Komplexität und Dynamik zu trennen und damit unsere Produktivität und auch die Qualität zu steigern.

Das Batman und Robin Prinzip bietet sich besonders für das Recruiting an, denn im Recruiting haben wir die Bereiche Dynamik und Komplexität besonders „schön“ ausgeprägt und eine Trennung fällt leicht.

Das Batman und Robin Prinzip am Beispiel Recruiting

Dynamische Aufgaben im Recruiting:
Stellenausschreibungen schalten und aktuell halten, erste Sichtung eingehender Bewerbungen und an Entscheider verteilen, Termine mit Kandidaten managen, Absagen zeitnah versenden, Löschfristen beachten, Arbeitsverträge nach Vorgaben erstellen.

Das alles sind dynamische Aufgaben, sie müssen schnell und zuverlässig erledigt werden. Sie sind nicht komplex, da sie nach bestimmten Regeln erfolgen.

Komplexe Aufgaben im Recruiting:
Entscheidung treffen, ob ein Bewerber ein Kandidat wird oder nicht, Vorstellungsgespräche führen, über Absagen und Zusagen entscheiden, Arbeitsverträge „verhandeln“.

Oft erlebe ich, dass in Unternehmen alles in Personalunion erledigt wird. Das ist ein großer Stressfaktor. Warum? Es entsteht ein Konflikt, denn dynamische Aufgaben erfordern Schnelligkeit, komplexe Aufgaben brauchen Konzentration und Ruhe.

In der Praxis - gerade in kleineren Unternehmen - sieht das oft so aus:
Der Geschäftsführer sieht sich die Bewerbung an und stellt fest, dass er den Bewerber gerne kennenlernen möchte. Jetzt muss er den Bewerber erreichen - per E-Mail oder Anruf - und einen Termin finden. Das bringt ihn aus dem Flow. Deshalb entscheidet er sich, das später zu erledigen. Dann kommt aber irgendetwas anderes dazwischen und der Bewerber bleibt liegen. Dem Entscheider bleibt das ungute Gefühl, ich müsste dringend…

Zieht eine klare Linie zwischen den Aufgaben.
Sucht euch auf jeden Fall einen „Robin“ der für euch die Dynamik managt.

So machen wir das bei coveto:

Catharina (Robin) kümmert sich um das Stellenanzeigenmarketing, importiert Bewerber, die uns über E-Mail erreichen, checkt Bewerbungen auf K.O. Kriterien und schiebt die Bewerber ins Entscheider Extranet. Nach der Entscheidung organisiert sie Termine, versendet Absagen und erstellt Verträge.

Und ich?
Ich (Batman) treffe nur die Entscheidungen über das Entscheider Extranet und führe die Gespräche. Deshalb sind wir auch in der Lage, geeignete Kandidaten innerhalb von 48 Stunden nach Bewerbungseingang zum Telefoninterview einzuladen und Entscheidungen innerhalb von 3 Tagen nach Telefoninterview oder Gespräch an den Kandidaten zu kommunizieren.

Vorteil:
Ein Robin im Recruiting muss kein Personalfachmann sein. Jedes fitte Teammitglied kann - wenn die Prozesse stehen - die Aufgabe übernehmen.

Das Batman und Robin Prinzip könnt ihr auch immer anwenden, wenn ihr Mitarbeiter sucht. Solltet ihr einen zusätzlichen Mitarbeiter suchen, weil z.B. der Vertriebsinnendienst überlastet ist, dann stellt nicht einfach eine Person mit dem gleichen Profil ein, sondern splittet die Aufgaben in Dynamik und Komplexität. Dann wird eine zusätzliche Person die Produktivität um mehr als das Doppelte erhöhen.

Im Vertrieb sind dynamische Aufgaben z.B. Telefon (inbound), E-Mails beantworten, Datensätze anlegen usw.

Komplexe Aufgaben sind Kundenanamnese, Produktpräsentationen, Angebote kalkulieren usw.

„Kämpfst“ du mit dynamischen und komplexen Aufgaben? Wo kannst du eine Trennlinie ziehen? Wer kann dich unterstützen?

Ist Dir einer der folgenden Sätze in den vergangenen Tagen durch den Kopf gegangen?

  • Ich habe viel zu wenig Bewerber!
  • Mein Unternehmen ist vom Fachkräftemangel betroffen!
  • Wir sind zu klein und unbekannt, niemand bewirbt sich bei uns!
  • Die Bewerber haben zu hohe Gehaltsvorstellungen!
  • Wir verlieren Bewerber an andere Unternehmen, die mehr bieten als wir!
  • Neue Mitarbeiter einzuarbeiten dauert zu lange!
  • In unserer Branche / in unseren Berufen will niemand mehr arbeiten!

Verpasse keinen Newsletter mehr mit dem bereits über 500 Personalverantwortliche und Geschäftsführer Ihre Herausforderungen lösen. Gratis, unverbindlich! Trage jetzt hier deine beste E-Mail Adresse ein 👇🏼
Herausforderungen lösen

Dein Team ist der Erfolgsfaktor Nummer Eins für dein Unternehmen, aber in sehr vielen Unternehmen auch die Ursache für Frust, nicht erreichte Ziele und Misserfolg.

Das kannst Du jetzt ändern!
Erfolgreiche Stellenausschreibungen, die richtigen Bewerber auswählen, neue Mitarbeiter schnell auf Flughöhe bringen und die Motivation im Team hochhalten!

Das klingt gut für Dich?
Unser Newsletter gibt Dir wertvolle Impulse, damit sich für dich und dein Unternehmen diese Wünsche erfüllen. Seit über 10 Jahren begleiten wir Geschäftsführer und Personalverantwortliche und freuen uns, wenn wir auch mit Ihnen in Verbindung stehen.

Verpasse keinen Newsletter mehr mit dem bereits über 500 Personalverantwortliche und Geschäftsführer Ihre Herausforderungen lösen. Gratis, unverbindlich! Trage jetzt hier deine beste E-Mail Adresse ein. 👇🏼
Los geht's

Vorheriger Artikel Nächster Artikel