Die fünfte Auflage der ICR Befragung "Quo Vadis Recruitment?" für das Jahr 2014 ist gestartet. Wie auch in den letzten vier Jahren führt das ICR die größte Erhebung zum Status Quo und der Zukunft des Recruitments im deutschsprachigen Raum durch. Im letzten Jahr haben bereits 650 Unternehmen teilgenommen. Wir sind gespannt auf Ihre Meinung zu

den aktuellen Fragestellungen im Recruitment.

Unsere coveto Kunden bitten wir, dass Sie coveto als von Ihnen genutzes System eintragen und bewerten.

Start der Umfrage „Quo Vadis Recruitment 2014

Sie möchten wissen, wie wettbewerbsfähig Ihr Recruitment ist?

Als Teilnehmer der Befragung erhalten Sie exklusiv einen kostenfreien Ergebniskurzreport aus dem Sie ersehen können, wie wettbewerbsfähig Ihr Recruitment im Verhältnis zu anderen Unternehmen ist. Möchten Sie darüberhinaus wissen, was das Top-Thema im Recruiting 2014 ist: Active Sourcing oder Video-Recruiting? Oder haben Sie Interesse an Antworten auf die folgenden Fragen:

Was sind die Top-Themen im Recruiting 2014 in DACH?

  • Welche Recruiting Themen sind 2014 in aller Munde?

  • Wie weit ist das Recruiting 2.0 schon fortgeschritten?

  • Ist der Recruiter 2.0 schon ein Thema?

  • Wie finanzieren und organisieren die anderen Unternehmen eigentlich Recruitment?

  • Wie ermitteln andere Unternehmen den Erfolg ihrer Recruitment Funktion?

  • Social Media Recruiting - immer noch Hype oder schon wirkliche Hilfe?

  • Welche Bewerbermanagementsysteme haben zufriedene Kunden?

  • Wie gehen Unternehmen mit Active Sourcing um?

  • Was machen erfolgreiche Unternehmen anders?

Start der Umfrage „Quo Vadis Recruitment 2014

Aus Ihren gemachten Angaben wird später der ICR Recruiting Report 2014 erstellt. Die Beantwortung des Fragebogens ist bis zum 30.06.2014 möglich. Für Ihre Mitwirkung an dieser Studie bedanken wir uns bereits im Voraus sehr herzlich!

Vorheriger Artikel Nächster Artikel