An dem Beispiel „Sperrvermerke“ zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag wie Sie die Bewerber Freitextfelder verwenden können. Eine Frage die öfter mal auftaucht, ist: „Wo und wie kann ich Sperrvermerke für Bewerber gut sichtbar hinterlegen“. Hier eine kurze Anleitung:

  • Benennen Sie im Bereich „Administration“ | „Freitextfelder umbenennen“ ein Bewerber Freitextfeld in „Sperrvermerk“ um.

  • Blenden Sie über „Spalten“ in der Bewerberübersicht das Feld „Sperrvermerk“ ein.

  • Geben Sie die entsprechenden Informationen in den Stammdaten des Bewerbers im Bereich Freitextfelder ein.

  • Die hinterlegten Informationen bei den Bewerbern im Freitextfeld „Sperrvermerk“ werden dann in der Gesamtansicht angezeigt.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel