Made In Germany

coveto Update August 2017

In der Nacht vom 23. auf den 24.08.2017 werden wir für alle Kunden ein kostenfreies Update installieren. Erfahren Sie hier, welche Änderungen es gibt und was coveto neu gelernt hat.

Entscheider-Extranet

In der Übersicht der Stellen im Entscheider-Extranet wird ab sofort die PLZ und der Arbeitsort mit angezeigt. Das ist nützlich, wenn man viele ähnliche Stellen an unterschiedlichen Standorten hat.

Weiterlesen in den Tabellen

Die Weiterlesen-Funktion, z.B. in der Tabelle der Tasks, wurde verbessert. Der lange Text wird jetzt in einer leseoptimierten Ansicht angezeigt.

E-Mail-Import

Beim Import von E-Mails werden in der Beschreibung des Tasks die Zeilen Betreff und "Datum" nicht mehr hinterlegt, da bei beide Werte bereits in die Felder "Kurzbezeichnung" und "Erfasst am" hinterlegt werden. Durch das "weglassen" wird die Übersicht jedoch deutlich erhöht.

Ihre Kunden verwenden .berlin oder .yoga in Ihrer E-Mail-Adresse? Die Erkennung exotischer Domains wurde verbessert.

Fotos der Bewerber

Bei Fotos direkt von Smartphones erschienen die Vorschaubilder teilweise verdreht. Ursache ist, dass manche Smartphones die Fotos immer im Querformat speichern.

coveto erkennt beim Hochladen neuer Fotos diesen Fall und passt die Ausrichtung entsprechend an.

Schnittstelle zur Bundesagentur für Arbeit

Wir haben auf Wunsch der Arbeitsagentur einen Wert hinzugefügt, der bisher optional war.

Stellen ohne Änderung werden nur alle 20 Tage erneut an die BA übertragen. Durch die aktuelle Änderung müssen alle Stellen leider einmal erneut übertragen werden. Dies passiert automatisch am Tag nach dem Update.

CTI - Telefonie-Schnittstelle

Wir haben unter Administration » CTI einen Download für das Softphone PhonerLite hinzugefügt. Damit öffnet sich bei eingehenden Anrufen coveto und sucht nach dem Bewerber oder Ansprechpartner zur Telefonnummer. PhonerLite funktioniert z.B. sehr gut mit der Digitalisierungbox Premium der Telekom.

Nummern, die mit * anfangen oder maximal 4 Ziffern enthalten werden nicht mehr gesucht, da diese Nummern in der Regel interne Telefonnummern sind.

In der CTI Maske werden ab sofort auch andere Benutzer anhand der hinterlegten Telefonnummer erkannt. Das ist praktisch, wenn ein Kollege oder der Chef anruft. :-)

SOAP Schnittstelle

Eine Information für Ihren Webentwickler. Es wurden kleinere Anpassungen an der SOAP Schnittstelle vorgenommen. Wir empfehlen die Funktion nach dem Update zu testen.

Die neue Methode getJobs() liefert nun einfacher alle Daten, um Jobs auf einer anderen Webseite darzustellen. Hierbei passen wir die Daten direkt an und ersetzen z.B. Platzhalter. Aktuell befindet sich die Funktion noch im BETA Stadium.

Die URL der Schnittstelle liefert ab sofort auf Wunsch eine WSDL Datei.

 

Die neue Version lautet r2663.

Kategorie: Neue Features