Made In Germany

Anleitung - Suchen und Filtern

Über die Filterfunktion können Sie z.B. passende Bewerber identifizieren. Die Such-/ bzw. Filterfunktionen funktionieren in allen Tabellenansichten die Sie in coveto verwenden.

Tipps:
- Filter können Sie auf ein oder mehrere Felder anwenden.
- Sie können auch Dateien/Dokumente eines Bewerbers durchsuchen
- Sie können beliebige Spalten einblenden und darin suchen
- Hier finden Sie oft gefragte Beispiele

 

    Möglichkeit 1: Einfache Abfragen

    Ein * vor und nach dem Suchbegriff findet beliebig viele Zeichen vor und nach dem Suchbegriff. 

    Beispiel: *buchhalter* findet: Bilanzbuchhalter, Buchhalter, Lohnbuchhalter, Buchhalterin, usw.

     

    Möglichkeit 2: Erweiterte Abfragen mit dem Filter-Assistent

    Für erweiterte Abfragen klicken Sie bitte auf das Symbol des Filter-Assistenten () für die Spalte, die Sie filtern möchten.

     

     

    In der oberen Zeile können Sie den Typ des Filters wählen.

     

     

    Tragen Sie in das Eingabefeld zeilenweise beliebige Suchbegriffe ein. Die Begriffe werden automatisch auch in Texten gesucht. Sie müssen keine Platzhalter (*) ergänzen.

     

     

    Pro Suchfeld können Sie wählen, ob alle Begriffe vorkommen müssen (UND) oder ob nur mindestens ein Begriff vorkommen muss (ODER).

     


     

    Durch klicken auf den Button "Hinzufügen" können Sie weitere Eingabefelder hinzufügen.

    Alle Eingabefelder werden mit UND verknüpft. Mit einem Klick können Sie die Verknüpfung auf ODER umstellen und wieder zurück.

     

     

    Klicken Sie auf den Übernehmen-Button um die Filterregel zu übernehmen.

     

     

     

    Beispiel: Wir suchen in der Spalte Dokumente nach allen Bewerbern, die studiert haben (Diplom, Master oder Bachelor) und Erfahrungen im Bereich Marketing oder Key Account haben.

     

    Filter entfernen

    Um Filterregeln zu entfernen, klicken Sie in das entsprechende Filtern-Feld und löschen den Inhalt. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

     

    Oft gefragte Beispiele

    Nachfolgend finden Sie einige Beispiele, die oft nachgefragt werden.

    Wie kann ich in den Dateien (Lebenslauf, etc.) eines Bewerbers oder Arbeitgebers suchen?

    Sie können auch die Dokumente des Bewerbers durchsuchen. Blenden Sie dazu die Spalte "Dokumente" ein.

    Es können nur Dokumente durchsucht werden, die einmalig für die Suche aufbereitet wurden. Lesen Sie dazu die Punkte "Texterkennung für einzelne Dokumente starten" und "Texterkennung für gesamte Datenbank" in dieser Anleitung.

    Wie kann ich nach dem Alter einer Person oder eines Datensatzes suchen?

    Die Filter "Größer", "Kleiner", etc. können Sie z.B. nutzen, um das Alter eines Bewerbers zu erfragen.

    Wie kann ich Felder finden, in denen Inhalt vorhanden ist?

    Tragen Sie ein Ausrufezeichen in das entsprechende Suchfeld ein (nicht in den Filter-Assistent).

    Beispiel: zeigt alle Datensätze mit E-Mail Adresse

     

     

    Wie kann ich leere Felder finden?

    Tragen Sie ein !?* in das entsprechende Suchfeld ein (nicht in den Filter-Assistent).

     

     

     

     

    Kategorie: FAQ BEWERBER