Made In Germany

Anleitung - CV Parsing

Das CV Parsing - auch CV-Parser genannt - verarbeitet und extrahiert automatisch die Daten aus einem Lebenslauf des Bewerbers direkt in die Datenfelder von coveto.

Dieser Vorgang muss manuell angestoßen werden. Öffnen Sie die gewünschte Bewerberdatei und gehen Sie zum Reiter "Dokumente".

Klicken Sie auf  um den Parsing Vorgang zu starten.

Sie erhalten die Meldung:
"Möchten Sie dieses Dokument wirklich bearbeiten? Ihr gebuchtes Kontingent wird dadurch mit einer Konvertierung belastet."

Bitte bestätigen Sie mit "OK" wenn Sie fortfahren möchten. Mit "Abbrechen" wird der Vorgang beendet.

Haben Sie mit "OK" bestätigt, werden Sie automatisch zur Bedienoberfläche des CV Parsings weitergeleitet.

Im linken Teil des Fensters sehen Sie jetzt den Original Lebenslauf des Kandidaten. Die farbig markierten Bereiche kennzeichnen die Felder die übernommen wurden.

In der rechten Spalte des Fensters sehen Sie die übertragenen Werte.

Achten Sie rechts auf den Scrollbalken in der Mitte und am rechten Bildschirmrand, um den gesamten Bereich einzusehen.

Aufbau der Bearbeitungsmaske

Die Werte sind in verschiedene Bereiche gegliedert. Sie können diese über folgende Reiter ansteuern:

  • Persönliches
  • Sprachen
  • Ausbildung
  • Berufliches
  • Sonstiges

 

Bearbeiten der übertragenen Werte

Entfernen von Werten:
Werte können Sie mit der Entf/DEL oder Backspace Taste löschen.

Ändern von Werten:
Sie können Werte einfach überschreiben.

Austauschen von Werten:
Ist ein falscher Wert hinterlegt, können Sie mit einem Doppelklick das entsprechende Feld im rechten Fenster markieren. Klicken Sie nun im linken Fenster (Original Lebenslauf) einfach auf den gewünschten Wert und dieser wird, in das von Ihnen mit Doppelklick markierte Feld, übernommen. Sofern (wie z.B. bei den Sprachen) ein Auswahlfenster für den Wert zur Verfügung steht, können Sie darüber den Wert verändern.

Fehlende Werte:
Fehlende Werte können Sie erfassen oder mit dem Doppelklick, wie unter "Austauschen von Werten" beschrieben verändern/ergänzen.

Bereiche verändern:
Mit dem Mauszeiger können Sie (Klicken-Halten-Ziehen) den Bereich der Daten verändern. In dem gezeigten Beispiel würden durch die Erweiterung des Datenfeldes auch die Tätigkeiten in das Profil übernommen:

Im oberen rechten Bereich der Anzeige finden Sie die Felder:
Erfassung abgeschlossen und Zurücksetzen.

Zurücksetzen:
Wenn Sie die Bearbeitung mit dem geladenen Lebenslauf noch einmal neu starten wollen, dann wählen Sie das Bedienfeld "Zurücksetzen".

Erfassung abgeschlossen:
Mit Klick auf  "Erfassung abgeschlossen" gelangen Sie zur Ansicht der Werte, die gespeichert werden können.

In dieser Maske können Sie letztmalig entscheiden ob die neuen Werte übernommen werden sollen.

Bitte prüfen Sie die Daten. Wenn Sie auf Speichern klicken, werden die Daten dauerhaft überschrieben.

Klicken Sie dazu auf:

Mit dem CV Parsing übernommene Werte können Sie wie alle anderen Daten in coveto bearbeiten.

Wo sehe ich wie viele Parsings ich noch zur Verfügung habe (Parsing Kontingent)?

Unter Administration » Tarifinformation können Sie diesen Wert abrufen.

 

Kategorie: FAQ, FAQ BEWERBER, FAQ CV Parsing