Dispo-Listen / Stellenverwaltung / Projekte

Manche Unternehmen bezeichnen diese Funktion auch als Projekte oder Stellenverwaltung. In coveto ist dieser Bereich ein zentrales Werkzeug für unterschiedliche Aufgaben.

In den Dispo-Listen erfassen Sie:

  • interne Stellenausschreibungen

  • Ausschreibungen, die auf der coveto Jobbörse Ihrer Internetseite veröffentlicht werden

  • Ausschreibungen an externe Jobbörsen

Sie können bestimmte Bewerbergruppen für Aktionen zusammenstellen (disponieren)

Sie können Bewerber vorgruppieren, um schnell auf Anfragen reagieren zu können.

Darüber hinaus können Sie ...

  • Ein oder mehrere Bewerber per E-Mail oder SMS kontaktieren

  • Mit einem Klick den Status der Bewerber verändern (Stapelverarbeitung)

  • Mit einem Arbeitsschritt eine Notiz bei mehreren Bewerbern gleichzeitig hinterlegen

  • Ein oder mehrere Bewerberprofile an Firmenkunden senden

Automatische Dokumentation

Alle Aktionen werden auch bei den Bewerbern und Firmenkunden automatisch gespeichert.

Sie sehen pro Firmenkunde welche offenen Stellenangebote gerade in Auftrag sind Sie sehen auf welchen Dispolisten ein Bewerber aktuell vorhanden ist und auf welchen er vorhanden war.

Weitere Übersichten der Stellenverwaltung / Dispolisten, die wie in coveto überall individuell konfigurierbar sind, dienen Ihnen als Steuerinstrument.